Skelettbauweise - Woche 8

ein Haus entsteht ... die ganze Woche im strömenden Regen und Ausläufer des EX-Hurrikans Epsilon
26.10.2020 | 15:30 Uhr - Blick durch das Dachgeschoss
Firstabschluss mit Überblattung
27.10.2020 | 10:30 Uhr - die erste Palette GUTEX - Thermosafe - 80mm - für die erste Lage
zwei Lagen GUTEX - Thermosafe - 80 + 100mm
14:00 Uhr - 20° Schräge, um die andere Seite "draufzulegen"
GUTEX - Thermoflex 100mm - für Zwischen- und doppelt für Aussenwände einlagern
27.10.2020 | 8:00 Uhr - auf der Südseite werden die Schubhölzer befestigt
Schrauben 240mm mit Beilagscheiben - sollte halten
9:00 Uhr - Ortgang auf Maß sägen - hoffentlich passt die ermittelte Dachziegellänge
10:45 Uhr - Regen, Regen, Regen, und von meinen wunderbaren Kletterschuhen löst sich die Sohle - Superkleber hilft.
pressen ist wichtig
prophilaktisch noch der linke Schuh in Zwangslage

"Sägespäne" ... Holzfaserdämmstoff

15:15 Uhr - kurze Krise, das Loch für den Kamin muss noch herausgearbeitet werden
17:00 Uhr - Südseite ist fertig gedämmt
Längslatten werden gleich fix und fertig hergerichtet - einschließlich Risse für die Querlattung, denn Schnüren auf dem Dach mit eingefärbter Schlagschnur ist bei dem Wetter nicht möglich
30.10.2020 | 8:30 Uhr - Montage der Längslatten auf den Schubhölzern
12:30 Uhr - die Lattung für die Biberschwänze im Abstand von 15cm
13:00 Uhr - der Regen wird mehr und mehr, Zeit für den Feierabend

sehr Massiv ? - direkt an der Autobahn kurz vor Pechbrunn

13:05 Uhr - trockene Klamotten anziehen und Abfahrt in Richtung Osterhofen, über Thiersheim, dann Autobahn, an Marktredwitz vorbei Richtung Weiden. Kurz hinter MAK Stau, 40 Minuten, in Pechbrunn wurde ausgeleitet, Richtung Mitterteich. Allerdings war die Parallelstraße zur BAB (ehemalige B15) kurz hinter Pechbrunn gesperrt und erneute Umleitung. Kurz nach 14 Uhr bog ich an einer Kreuzung südlich von Konnersreuth rechts endlich in Richtung Mitterteich ab und durfte am Wegweiser lesen
> Arzberg 9 km < 
Ich bin damit gerade mal gut 11 km weit gekommen in knapp 60 statt 10 Minuten

16:30 Uhr - endlich wieder auf meiner Kiesstraße, in 2 Minuten zuhause!

Aussichten!

nächste Woche, Dachziegel

Bauphasen

... zum Film
Image