Skelettbauweise - Woche 10

ein Haus entsteht ... der nächste Raum - die Küche - wird winterfest gemacht
9.11.2020 | 10:00 Uhr - bei der BayWa in Marktredwitz gibt es auch OSB-Platten
Ausladen gestaltet sich immer etwas schwierig - und alle Platten müssen noch den Hügel hoch
Projekt für diese Woche - Küche mit Wänden, Festverglasung und Katzenklappen
... geht gut los - Ofen steht ja schon am angestammten Platz
die Felder füllen sich
10.11.2020 | 12:00 Uhr - das erste Mal brennt Feuer im Herd
... und es gibt bereits selbst kreierte Pizzen
eine Eckbank unter der Ostwand, sehr gemütlich
17:00 Uhr - der Ofen gibt wunderbare Wärme ab
... ideal, auch nur für den Rücken
11.11.2020 | 8:30 Uhr - die Westwand entsteht - diese wird später wieder teilweise zum Essplatz hin geöffnet
13:45 Uhr - die Südwand mit momentaner Festverglasung - hier wird später die Doppeltüre ins Gewächshaus | Orangerie sein
17:00 Uhr -wieder eine Seite geschlossen
12.11.2020 | 11:00 Uhr - Dämmung der Westwand - Thermoflex von Gutex
13:00 Uhr - Dämmung der Südwand - erste Lage mit 10 cm
Bau der Türe, dieses mal nur mit japanischer Ryoba, Stemmeisen + Klüpfel und Stichaxt - völlig ohne elektrisch betriebene Hilfsmittel
leider vor Aufregung ganz das Fotografieren vergessen - Bilder werden noch ergänzt
13.11.2020 | 8:00 Uhr - die Einfassung des Kaminkopfes wartet auf Platzierung
rund um den Kamin kommt Steinwolle, denn brennbares Material muss immer noch vom Kamin 2-6 cm Abstand haben, obwohl die heutigen Kaminsysteme mit Schamotterohr, Dämmung und Luftschicht im Betonstein bestimmt nicht mehr die Gefahrenquelle darstellen wie die annodazumal mit 11,5 er Lehmziegel gemauerten Kamine.

Ich hoffe, dass hier mal nachgedacht wird von den Schwarzen Männern - der Kaminkehrer-Lobby

... Frühstück und wohlige Wärme mit Morgensonne

Aussichten!

nächste Woche, weitere Wände im Erd- und Obergeschoss

Bauphasen

... zum Film
Image